10. SEGA-FACHTAG Amberg

 

22.03.2017

 

"KRANK UND EINSAM IM ALTER"

 

!! AUSGEBUCHT !!

 

Herausforderungen für Pflege und Gesellschaft

Das Thema des diesjährigen Fachtages benennt ein Kernproblem unserer demografischen Veränderung. Zunehmende körperliche Einschränkungen, abnehmende familiäre Strukturen und soziale Kontakte führen die alten Menschen nicht selten in die Einsamkeit – einem Nährboden für seelische Krisen und Erkrankungen.

Hinzu kommen häufig Gefühle der Wertlosigkeit, da Aufgaben und Betätigungsfelder im Laufe des Alters abnehmen.

 

Unser Fachtag beleuchtet die unterschiedlichen Perspektiven des Gesamtproblems, wie medizinische und ethische Ansätze und  beschäftigt sich mit integrativen Behandlungsprogrammen bei Menschen mit Demenz, sowie herausforderndem Verhalten.

 

Informieren wollen wir insbesondere Pflegekräfte und MitarbeiterInnen von Einrichtungen der stationären Altenhilfe, von Krankenhäusern und ambulanten Diensten, Fachkräfte aus dem sozialen Bereich, TherapeutInnen, SozialpädagogInnen, SeelsorgerInnen sowie MitarbeiterInnen von Behörden, Institutionen und ehrenamtliche HelferInnen sowie alle Interessierte.

 

Wir freuen uns über Ihre rege Teilnahme!

Programm 10. SEGA-Fachtag am 22.03.2017 in Amberg
SEGA-Fachtag_22.03.2017.pdf
PDF-Dokument [2.8 MB]
Anmeldeformular für den 10. SEGA-Fachtag am 22.03.2017 in Amberg
Anmeldung SEGA-Fachtag_22.03.2017.pdf
PDF-Dokument [267.0 KB]