VEREIN ZUR FÖRDERUNG DER SEELISCHEN GESUNDHEIT IM ALTER e.V.
VEREIN ZUR FÖRDERUNG DER SEELISCHEN GESUNDHEIT IM ALTER e.V.

Susanne Hetschger

Sozialpädagogin (B.A.) in der Frankenalbklinik Engelthal

"Die Kunst zu Leben besteht darin, im Regen zu tanzen, anstatt auf die Sonne zu warten." (c) unbekannt - Lebensweisheiten 

 

 

BERATERIN SEGA e.V.


Susanne Hetschger arbeitet als Sozialpädagogin in der Frankenalbklinik Engelthal im Bereich der Gerontopsychiatrie. Hier hat sie täglich mit psychischen Problemlagen im Alter zu tun und berät die Patienten sowie deren Angehörige in allen psychosozialen Themen.

 

Durch diese Arbeit liegt ihr die seelische Gesundheit im Alter besonders am Herzen. Auch die Unterstützung pflegender Angehöriger ist ihr durch ihren selbst pflegebedürftigen Vater sehr wichtig.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SEGA e. V.