VEREIN ZUR FÖRDERUNG DER SEELISCHEN GESUNDHEIT IM ALTER e.V.
VEREIN ZUR FÖRDERUNG DER SEELISCHEN GESUNDHEIT IM ALTER e.V.

 

Leiter/in Fachstelle (m/w/d)

in Vollzeit, befristet bis zum 30.11.2022.

 

 

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau und Betrieb der Fachstelle für Demenz und Pflege Oberpfalz in enger Abstimmung mit der Fachstelle für Demenz und Pflege Bayern, anderen regionalen Fachstellen für Demenz und Pflege und der wissenschaftlichen Begleitung
  • Ist- Analyse, Unterstützung beim Auf- und Ausbau von Angeboten zum Krankheitsbild Demenz
  • Koordination und Vernetzung lokaler Angebote, Beratung  und Lotsenfunktion
  • Schulungen, Fortbildungen, Fachveranstaltungen und Fachvorträge
  • Öffentlichkeitsarbeit, auch Publikationen
  • Dokumentation, Evaluation, Abrechnung und Berichtspflicht
  • Bereitschaft zu Dienstreisen, vorwiegend innerhalb der Oberpfalz

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Bachelor/ Master/ Diplom) in den Bereichen Soziales, Pflege oder Gesundheit
  • Fachkenntnisse und nach Möglichkeit Berufserfahrung in den Bereichen Demenz, Angebote zur Unterstützung im Alltag sowie Beratung in der Pflege
  • Erfahrungen in Mitarbeiterführung und Projektorganisation
  • Eigeninitiative, hohe Leistungsbereitschaft, sicheres Auftreten, Teamfähigkeit, hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, strategisches und konzeptionelles Denken, Flexibilität
  • Gute Kenntnisse in Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • Bereitschaft zu Dienstreisen, vorwiegend innerhalb der Oberpfalz

 

Wir bieten Ihnen:

  • Unmittelbare Übernahme von Verantwortung sowie die Möglichkeit zum eigenständigen Arbeiten mit einem multiprofessionellen Team
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TVöD
  • Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung

 

 

 

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens  04. Dezember 2019 unter Angabe Ihres frühestens Eintrittstermins elektronisch an: info@sega-ev.de.

Für Nachfragen wenden Sie sich bitte an Frau Sonja Oleson
unter der Telefonnummer 09661 / 3048616.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SEGA e. V.