VEREIN ZUR FÖRDERUNG DER SEELISCHEN GESUNDHEIT IM ALTER e.V.
VEREIN ZUR FÖRDERUNG DER SEELISCHEN GESUNDHEIT IM ALTER e.V.

BAYERISCHE DEMENZWOCHE

13.09.2019 bis 22.09.2019

Vorbeugetipps zu Trickdiebstahl und Betrug

zum Nachteil von Senioren

SENIOREN UND SICHERHEIT 

Samstag, 14.09.2019 ab 14:30 Uhr 

Ort: Stadtbibliothek Amberg, Zeughausstr. 1a, 92224 Amberg

Gebühr: Keine (Spenden sind erwünscht)

Wilfried Kunze, KHK- Präventionsberatung

Herr Kriminalhauptkommissar Wilfried Kunze informiert pflegende Angehörige, Senioren, Betreuer und Pflegepersonal über die dreisten und spitzfindigen Tricks von Betrügern und Verbrechern.
Er stellt Vorbeugetipps zu Trickdiebstahl und Betrug zum Nachteil von Senioren vor und informiert mit vielen Beispielen über die aktuellen Betrugsmaschen. 

TIPPS und TRICKS
für Angehörige von Demenzkranken und Senioren

 

Herr KHK Wilfried Kunze gibt Einblicke in die Betrügereien am Telefon und der Haustür.

 

Täter geben sich als angebliche Amtspersonen aus, als Handwerker, als Polizeibeamte, als alte Bekannte oder Verwandte des verstorbenen Partners, als Menschen in einer Notsituation.
Alle Tricks haben nur ein Ziel: Zutritt zur Wohnung.

 

Spielerisch und locker schildert Herr Wilfried Kunze, KHK-Präventionsberatung, Kriminalpolizeiinspektion Nürnberg eine ganze Reihe solcher Tricks und gibt Einblicke in die Betrügereien am Telefon und an der Haustür.

 

Vorbeugetipps zu Trickdiebstahl und Betrug
TIPPS und TRICKS
für Angehörige von Demenzkranken und Senioren
Samstag, 14.09.2019 ab 14:30 Uhr

Ort: Stadtbibliothek Amberg, Zeughausstr. 1a, 92224 Amberg
Gebühr: Keine (Spenden sind erwünscht), wir bitten trotzdem um Voranmeldung
Wilfried Kunze, KHK- Präventionsberatung
Bayrische Demenzwochen Ausschreibung_WKU[...]
PDF-Dokument [212.5 KB]

Ein Gemeinschaftsprojekt von:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SEGA e. V.